Toyota bZ4X bald bei uns

 

Toyota bZ4X bald bei uns

Toyotas erstes exklusiv entworfenes batterie-elektrisches Fahrzeug (BEV) wird bald in der Schweiz lanciert.

 

Der Toyota bZ4X, das erste Modell einer neuen Reihe batterie-elektrischer Fahrzeuge (BEV) unter der Bezeichnung bZ – beyond Zero. Basierend auf der e-TNGA Plattform und im D-SUV Segment angesiedelt, ist der bZ4X das erste Modell von Toyota, das exklusiv als BEV konzipiert wurde. 
Der bZ4X wird mit Front- und Allradantrieb angeboten. Beim Frontantrieb sorgt ein 150 kW starker Elektromotor mit 265 Nm Drehmoment für ansprechende Leistung. Die Allradversion wird pro Achse von einem 80 kW-Elektromotor angetrieben und leistet maximal 217,5 PS und 336 Nm. Die Höchstgeschwindigkeit ist bei beiden Varianten auf 160 km/h begrenzt. 
Toyota hat zusammen mit seinem Entwicklungspartner Subaru ein neues BEV-Allradantriebssystem konstruiert. Das System vermittelt dem bZ4X echte und klassenbeste SUV-Offroadeigenschaften. Ein XMODE für schwierige Verhältnisse ermöglicht die Einstellungen Snow/Mud, Deep Snow/Mud (unter 20 km/h) oder Grip Control für harten Offroadeinsatz (unter 10 km/h). 
Toyota schaut auf fast 25 Jahre Know-how in der Entwicklung eigener, kapazitätsstarker Batterien zurück. Die Lithium-Ionen-Batterie hat eine Kapazität von 71,4 kWh, was eine Reichweite von bis zu 500 km (nach WLTP, je nach Ausstattung) erwarten lässt. Die Batterie ist darauf ausgelegt, nur minimal an Leistung einzubüssen – lediglich ca. 10% nach 10 Jahren oder 240'000 km, was zuerst eintritt. Dank einem effizienten und wirkungsvollen Heizsystem mit Einbezug einer Wärmepumpe ist auch bei Minustemperaturen eine hohe Einsatzbereitschaft gegeben, mit nur geringer Reichweiteneinbusse. Wir beraten Sie gerne zu Bestellung, Ausstattung und Preisen.

 

 Toyota bz4X Hero 01